Ein Wahnsinns-Geschenk

War der Besuch von "Tanz der Vampire"!!

 

Schon seit Jahren hör und liebe ich die Musik zu diesem Musical und habe mir gewünscht es einmal sehen zu dürfen. 

Am Freitag wars dann endlich so weit....

Nachtsahnend wurde ich auf eine "kleine Weltreise" entführt und hatte bis zur Autobahnausfahrt Stuttgart keine Ahnung wo es überhaupt hin gehn sollte.

 

Als wir dann im Palladium Theater standen und ich eh schon total überwältigt und aufgeregt war, bekam ich noch eine Karte für eine Backstage-Führung in die Hand gedrückt.

 

Einfach super, du stehst da inmitten der Kulisse und kannst dir alles aus der Nähe anschaun, erfährst einiges über Bühnenbild, Darsteller etc....

Anschließend konnte ich es kaum erwarten bis es endlich soweit war und die Bühne von den Vampiren und anderen Darstellern gestürmt wurde.

Ein Traum, mehr kann man wirklich nicht sagen. Ich saß da und konnte nur noch staunen!! Es war einfach genial und beeindruckend, die Musik, die Darsteller, die Kostüme... Von mir aus hätte das ganze ewig andauern können!!!

 

Aber leider hat alles ein Ende und noch auf der Heimfahrt fühlte ich mich wie in einem Traum. Ich kann allen nur wirklich empfehlen sich sowas mal anzuschaun, ich würds jedensfalls jederzeit wieder tun!!

 

DANKE!!

1.8.10 16:50

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen